Hörsaalfragen und Vorbereitungsaufgaben erstellen

1

Auf der Startseite Ihrer Session klicken Sie auf das grüne Fragezeichen „Neue Frage anlegen“.

⇒ Sie kommen zu den Vorlagen für Hörsaalfragen. Vorbereitungsaufgaben erreichen Sie über die Liste.

2

Die Vorlage wählen Sie aus der oberen Reihe, beginnend mit dem Format MC für Mehrfachauswahl.

☞ Alle Frageformate haben Eingabefelder für das Thema der Frage und deren Formulierung.

3

Beim Frageformat Ja/Nein müssen Sie nur die richtige Antwort und die Enthaltungsoption festlegen.

☞ Vergessen Sie nicht, die Frage mit dem grünen Button oben rechts zu speichern.

4

Das Frageformat Text sieht keine Antwortoptionen vor. Die Antwort soll frei formuliert werden.

☞ Bei jedem Frageformat können Sie ein Foto oder Bild vom Smartphone oder aus dem Web anfügen. Beim Frageformat Text können Sie auch das Hochladen eines Fotos oder Bilds als Antwort erlauben (Bildantwort).

5

Das Frageformat +/- (Skala) ist für Bewertungen und Evaluationen nach Likert vorgesehen.

☞ Sie können die Antwortoptionen überschreiben, um eine eigene 5-wertige Skala festzulegen.

6

Das Frageformat 1-6 (Note) ist für Bewertungen mit Schulnoten durch die Studierenden vorgesehen.

☞ Sie können die Antwortoptionen überschreiben, um eine eigene 6-wertige Skala festzulegen.

7

Das Lernkartenformat dient dem Selbststudium. Es besteht aus einer Vorderseite und Rückseite.

☞ Sie können Frage und Antwort mit Markdown und LaTeX formatieren sowie Bilder und Videos einfügen.

8

Beim Frageformat Bild können Sie einer Abbildung ein 16×16-Raster als Planquadrat unterlegen.

☞ Sie können beliebige Felder als „richtig“ (visuelle Hot Spots) festlegen und mit Punkten gewichten. Die Studierenden sollen die Hot Spots erkennen (wo steckt der Fehler?) und durch Anklicken (virtuelle Klebepunkte) markieren.

9

Sie können als Bildfrage auch eine Abbildung aus dem Vorlagenkatalog (Templates) wählen.

☞ Dann handelt es sich um eine Punktabfrage ohne Bewertung nach der Moderationsmethode.

10

Nutzen Sie die Vorschau Ihrer Texteingaben, um die Darstellung auf kleinen Displays zu prüfen.

☞ Die Vorschau der Antworten zeigt die Statistik mit zufälligen Werten und der richtigen Antwort.



Falls die Screenshots mit den Erläuterungen nicht weiterhelfen, können Sie das Problem unten im Kommentarfeld beschreiben. Wir geben Ihnen zeitnah eine Antwort.

4 Kommentare zu “Hörsaalfragen und Vorbereitungsaufgaben erstellen

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin als Lehrer an einem Berufskolleg für Technik im Fachbereich Elektrotechnik tätig und teste ARSnova gerade für Unterrichtszwecke. Für die Umsetzung technischer Fragestellungen fehlen mir Lösungen:

    1. Wie kann ich hoch- oder tiefgestellte Indizes bzw. griechische Buchstaben für Kenngrößen und Einheiten generieren?

    2. Im „Frageformat Bild“ kann ich Antwortbilder direkt von meinem PC-Verzeichnis uploaden. Im Eingabefeld „Fragetext“ funktioniert nur ein Weblink. Wie kann ich auf viele existierende Klassenarbeiten, Übungen, Präsentationen auf meinem PC zugreifen, um Tabellenbilder, Kennlinien, Formelbilder und andere Grafiken in den Fragetext zu integrieren?

    Danke für Ihre Bemühungen!

    • Hallo, Herr Beckmann,

      zu 1.) Verwenden Sie hierfür den LaTeX-Button, siehe Screenshots. Wie man griechische Buchstaben in LaTeX-Notation schreibt, steht zum Beispiel hier.

      null
      null
      zu 2.) Bilder können aus Haftungsgründen und um Überlast zu vermeiden nur noch per Link eingebunden werden. Sie müssten also Ihre Grafiken auf Dropbox, Google Drive oder ähnlichen File-Diensten veröffentlichen und den Link auf die Grafik angeben.

      Grüße

      KQC

  2. Liebes ARSnova-Team,

    ich kann beim Fragetyp „Hotspot“ kein Bild von meinem Computer hochladen. Im Gegensatz zur Anleitung finde ich den Bereich „Bildquelle“ nicht, sondern ich kann nur zwischen „Bildadresse“ und „Vorlage zur Meinungsabfrage“ wählen.

    Wie kann ich denn ein Bild von meinem Computer für eine Hotspot-Frage hochladen?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Sandra Hübner

    • Hallo, Frau Hübner,

      leider mussten wir auf die Option, Bilder auf unserem Server zu speichern, verzichten. Zum einen können wir die Providerhaftung für rechtswidrige Inhalte nicht tragen, zum anderen wurde im Oktober letzten Jahres das uns zur Verfügung stehende Datenvolumen durch den Upload tausender Bilder überschritten.

      Sie müssen also Ihre Bilder auf Instagram, Flickr, Dropbox etc. laden und dann in die Frage einbinden.

      Beste Grüße

      Klaus Quibeldey-Cirkel

Kommentar verfassen

wird nicht veröffentlicht